LOADING

Nicht wiederzuerkennen!

November 2015

Vor einiger Zeit hatten wir im Kastens Hotel Luisenhof für die Umbauphase der alten Galerie ausgewählte Orte und Sehenswürdigkeiten von Hannover bildlich zum Leuchten gebracht: insgesamt siebzehn Motive waren auf Backlightfolie ausbelichtet und in die Fenster der Galerie einmontiert worden. Inzwischen ist der Umbau abgeschlossen und die neuen Apartment-Suiten in diesem Gebäudeteil sollten nun fotografiert werden.

Sehr beeindruckend war, dass die Räumlichkeiten gar nicht wiederzuerkennen waren. Einst ein großer, verstaubter Raum, in dem wir unsere Bilder zugeschnitten und eingeklebt hatten und nun so hochwertige Räume mit edler Ausstattung, die sogar noch größer wirkten als vor dem Umbau.

In der Mittagspause gab es für uns passend zur Jahreszeit leckeren Grünkohl mit Bregenwurst an der Bar. Gestärkt ging es danach mit straffem Zeitplan noch weiter ins umgestaltete Kaminzimmer und zu den Konferenzräumen. Im Laufe des Nachmittags schwand mehr und mehr das Licht und wir mussten sehr zügig arbeiten. Zum Feierabend waren aber alle Motive geschafft und nach getaner Arbeit konnten wir uns noch einen „Absacker“ an der Bar gönnen.

Assistenz Sandra Wille