LOADING

Sonnenschein erwartet

Mai 2015

Der Gedanke an ein Outdoor-Shooting im Frühjahr sorgte schon vorab für gute Gefühle: bei warmen aber nicht zu heißen Temperaturen draußen arbeiten, Sonnenschein und Vogelgesang statt Musik aus den Studio-Lautsprechern. Beim Shooting für das Stadtmarketing Braunschweig kam das aber wegen des diesjährigen Frühlings doch nicht ganz so hin. Tage zuvor beobachteten sowohl der Kunde als auch wir penibelst das Wetter und die Regenwahrscheinlichkeiten für den geplanten Shootingtag. Erst am Morgen fiel dann die Entscheidung, das Shooting für das Aufmachermotiv der Veranstaltung „Braunschweig bittet zu Tisch“ durchzuziehen.

Bei 28 Grad zerliefen Daniel und Sandra bereits bei der Anreise im Auto. Vor Ort konnten wir bei feinstem blauem Himmel mit weißen Schäfchenwolken die ersten Aufnahmen von Hintergrund und Himmel machen. Die Modelle trafen pünktlich ein und waren wie gewünscht alle in Weiß gekleidet. Auch Nachbar Chico und Hündin Ginny waren dabei. Eine Traube Gasluftballons entwischte im stark auffrischenden Wind und flog so schnell gen Himmel, dass neue besorgt werden mussten.

Noch bevor wir das erste Motiv fotografieren konnten, ergoss sich der erste Regenschauer. Schnell wurde die Kamera mit Jacken geschützt und mit allen Requisiten vorübergehend ins anliegende Schloss gebracht. Gefühlte drei Minuten später zeigte sich dann wieder die Sonne und nun musste alles ganz schnell gehen. Daniel dirigierte die Modelle in ihren Positionen und schoss die ersten Bilder. Auch in den weiteren Stunden hielt uns das turbulente Wetter gut auf Trapp und jeder Sonnenstrahl wurde optimal ausgenutzt. Am Ende des Tages gab es für alle noch eine vom Stadtmarketing gesponserte Stärkung aus leckeren belegten Brötchen.

Assistenz Sandra Wille